Wem sollen wir noch glauben?

Das könnte Sie auch interessieren...

2 Antworten

  1. Werner Müller sagt:

    Ich bin der letzte welcher den Bericht nicht glauben mag, natürlich wird seit langem schon nach der Formel verfahren „was nicht sein darf , ist nicht“ . Es wurden zB Medien angehalten die Namen bei Verbrechen abzukürzen, damit keiner so schnell von M. auf zB Mehmet schliessen kann…kennen wir alles.
    Was diesen Bericht aber nicht verwertbar macht, ist der Umstand das nirgendwo eine Quelle dafür von Herrn Steinhöfel benannt wurde.
    Man stelle sich nur vor man zitiert weiter diese Angaben als wahr, und sie sind es nicht. Der Schaden wäre sehr groß, könnten die Gutmenschen dann wieder mal posaunen : seht seht , alles nur Lügen – eben dann auch bei anderen wahren Dingen zum Thema!
    Habt ihr denn Quellen dazu ausser nur dem zitierten Bericht?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.