Verbraucherschutz.tv der Lüge bezichtigt.

Burat Michael kann es nicht lassen. Auf seinem (100% manipulierten) Blog >>> lästert er nun gegen den Blog von Verbraucherschutz.tv .

Lesen sie auch den Schluss dieser Seite wo wir nur mal so einen der Personen die in diesem Blog Antworten etwas näher durchschauten.

Aufstossen tut dem jungen Mann folgender Beitrag aus dem Blog von Verbraucherschutz.tv

Es wurde noch niemand, der einem Mahnbescheid widersprochen hat, von der Abofalle verklagt oder von einem Gericht verurteilt. Das ist alles, was es zum Thema Deutsche Zentral Inkasso, my-downloads.de, webtains GmbH oder Icontent oder wie die sonst alle heißen zu empfehlen gibt.

Burat versucht sich heraus zu reden und gibt zur Antwort:

Hierbei handelt sich um eine wahrheitswidrige Tatsachenbehauptung; also um eine Lüge.
Tatsächlich wurden hunderte Mahnbescheide gegen säumige Zahler von allen vorgenannten Firmen erwirkt. Schuldner die widersprochen haben wurden auch verklagt; unzählige Gerichtsverfahren laufen.

Verbraucherschutz.tv korrigiert seine Aussagen worauf Burat keine Antwort mehr bereit hält.

also mal Butter bei die Fische: Die oben genannten Urteile sind Maßnahmen Ihrerseits gegen einen Vollstreckungsbescheid, nicht gegen einen Mahnbescheid. Also lüge ICH nicht. Bitte Ihre bis dato durch Kompetenz glänzende Dokumentation der Ereignisse insofern verändern, als das verbraucherschutz.tv zumindest durch diese beiden Urteile Lügen nicht nachgewiesen werden können. Ich bitte um einen nächsten Versuch.

Das von Burat unter diversen Pseudos geführte Forum glänzt mit “fachlichem Wissen, “Gesetztes – Texten” und “Paragraphen-Wissen.”

Ein Pseudo sticht hier am meisten heraus, es nennt sich CrashStudios. (über Andreas Neuber (neuber@pnw.de) und Dr. Ralf Ostermann müssen wir ja nicht sprechen)

CrashStudios findet man dann auch an ganz lustigen Orten wie hier >>> wo  Partner für eine Restposten-Plattform gesucht werden. Kann ja sein dass es sich um den gleichen Typen handelt, er hat die Mail Adresse daxter@gulli.com

Aufgegeben hat er diese Suchanzeige am 27.04.2011, 14:38  diesen Typen mit dieser Mail  finden wir dann auch als Mitglied in Wikipedia hier angegeben als inzwischen 23 Jähriger Jüngling >>> mit der Mail und ICQ: 336234169 e-Mail: Daxter@gulli.com er beschreibt sich selber folgendermassen

Ich bin 18 Jahre alt und mache zurzeit eine Ausbildung als Einzelhandelskaufmann im Globus Baumarkt. Meine Interessen sind Foto- und Videobearbeitung, PC-Games spielen, in Foren zu diskutieren, lesen, fernsehen gucken und andere Dinge um den Tag vor der Langeweile zu wahren.

Dies war dann aber im Jahr 2007

Im Jahr 2008 suchte er einen Webdesigner >>>

ebenso auf HTLM.de

[ Geld bis 10 € ] Verbesserung meines Scripts
Titel/Kurzbeschreibung der Aufgabe: Verbesserung meines Scripts
Zielgruppe: Hobbyprogrammierer
Gegenleistung: Geld bis 10 €
Dringlichkeit: bis 2 Wochen
Beschreibung der zu erledigenden Tätigkeiten: suche jemand der mir mein script auf fehler kontrolliert und verbessert. es ist ein kontaktformular. nichts aufwändiges, übersteigt aber meine kenntnisse.
icq: 336234169
email: daxter@gulli.com
 

So langsam kann man(n) sich ja schon eine Homepage erstellen die der outlets.de oder wie auch immer nahe kommt.

 

Im Oktober suchte er unter dem Namen DAXTER einen Telefonbeantworter der nur eines können muss, Band-Ansage und die Nummer speichern.  >>>

Hallo. habe schon in nem anderen Bereich mein anliegen gepostet nur scheint mir das ganze als Laie zu hoch. Also ich benötige für mein Unternehmen eine Telefonanlage mit Bandansage. Sobald die Kunden anrufen kommt ein Gespräch vom Band und anschließend soll aufgelegt werden. Die Telefonnummer des Kunden soll dabei gespeichert werden z.b. txt oder excel etc.. Hat der Kunde seine Tel-nummer unterdrückt soll eine andere Bandansage abgespielt werden. Wir brauchen dafür mehrere Telefonnummern (die wir bei Bedarf löschen bzw. durch andere ersetzen können). Im anderen Thread wurde mir zu Asterisk mit Sipgate geraten, bin aber für Alternativen offen. Da ich mich mit der Materie nicht auskenne suche ich jemand der mir das ganze installiert und konfiguriert damit es genau nach unseren Bedürfnissen passt.

achja, außerdem müssen bei den Telefonnummern die nicht unterdrückt sind mittels Inverssuche aus einem online-telefonbuch o. Ä. die Adressdaten des Kunden ausfindig und gespeichert werden.

Bitte melden Sie sich mit einem Kostenvoranschlag via ICQ: 336-234-169 oder per E-Mail an: daxter@gulli.com

 

Im Dezember 2008 scheint er ein neues Hobby zu haben er such erotische Stimmen

Telefonsex Bandansage gesucht

Hallo. Ich suche für ein neues Projekt ein Tonstudio dass die Erotik Ansagen von unserer Telefonanlage erstellt. Es werden 2 Frauen und 1 Mann benötigt. Es ist im den Sinne kein Telefonsex sondern nur ein Dialog zwischen Mann und Frau (natürlich Erotik) und 1 (Frau, Preisansage etc.)

Bitte kontaktieren via ICQ: 336234169 oder E-Mail: daxter@gulli.com

Bitte gleich auch Preisvorstellung angeben.

Nach diesen anscheinend Erfolgreichen  Inseraten meldet er dann

Private naturgeile Frauen, die sich nach ordinären Sexspielen sehnen, warten auf dich. Ruf jetzt deine persönliche Sexnummer an:

Tel: 072729549961
Preis:

daxter@gulli.com

 

Eigentlich sagt dies ja schon alles zum Thema  bzw. der Person die hier offenkundig ein Anhänger von Burats Brut ist. Aber man kann ja noch etwas weiter suchen, dann findet man auch das er mal in Rülzheim (2005) wohnte und einen MSN Account hat/hatte MSN idomty1337@web.de. Mit dieser Adresse war er dann in der Hacker- Szene (2007) besser bekannt >>>

Doch was soll’s, anscheinend ein nun 23 Jahre alter Junger Mann der sein Wissen vom Baumarkt in die Abzocker Szene bringt… Wie alt ist Burat 26???

Warum ist idomty1337 auf

Richtig die ICQ Nummer aus dem Jahr 2007 verrät ihn. In diesem Jahr war er anscheinend auch noch ein lieber Junge der mit seiner PSP spielte und sich in Foren wie ein normaler Junge verhalten hat >>>

Mehr zu Burat:

Hat bei RA OFFICE GmbH als Geschäftsführer gearbeitet
Hat hier studiert: Uni Frankfurt
Wohnt in Rodgau
Spricht Deutsch, Englisch, Latein
Aus Düsseldorf
Geboren am 23. Januar 1975

Kontaktinformationen zu Herrn Burat

Webseiten die er offiziell unterhält

Auf Facebook zu finden unter

http://facebook.com/michael.burat

Andreas Neuber ist ein recht bekannter Rechtsanwalt, wenn sie mal Googlen werden sie mit seinem Namen oder seiner E-Mail neuber@pnw.de vieles Finden. Derweil benutzt er das Pseudo Katzenfresser etc. Auch er ist redlich bemüht auf dem Blog von Burat sein Wissen kund zu tun.

Ihn finden wir auch als

Jugendschutzbeauftragter des Contents camworld.tv gemäß §7 JMStV:

also auf einer Sex Chat Seite hier wird er namentlich geführt mit

Rechtsanwalt Andreas Neuber
Lenssenstr. 10, 47798 Krefeld
Tel.: 02151 / 547038

Das passt doch zusammen, der eine unterhält eine Sex-Kontakt – Seite der andere ist Jugendschutzbeauftragter , und kontrolliert ebensolche. !!??!¨Zusammen sind wir ein TEAM

Alle hier veröffentlichten Daten sind im Internet frei zu finden, es ist also keine Verletzung des Persönlichkeitsrechtes wenn wir sie hier in Verbindung setzen und öffentlich anzeigen.


One Comment to “Verbraucherschutz.tv der Lüge bezichtigt.”

  1. Robert Koch says:

    …Michael kann es nicht lassen. Auf seinem (100% manipulierten) Blog…

    Das kann ich bestätigen – der nette Herr Burat “korrigiert” ohne Scham meine Antworten.
    Alles was oft am Ende meiner Antwort stand (das nette PS:), ist verschwunden.

    Das sagt doch viel:

    – Kritik verträgt er nur wenn die neutral oder positiv ist
    – IP-Adressen von unbeliebten Schreibern (wie ich einer bin) werden – soweit wie möglich – gesperrt
    – unangenehme Nachfragen meinerseits werden nicht beantwortet und fallen der Zensur zum Opfer

    Schöne Grüße

    Robert Koch

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.